Kategorien
Allgemein

Winterspeck oder Fitness Start?

Voraussagen und Vorsätze sind schwierig – vor allem, wenn Sie die Zukunft betreffen. Für mich selbst ist aktuell ein (leider) wieder mehr sichtbar gewordenes „Thema“ im Vordergrund – und zwar mein Winterspeck, der es schon das ganze Jahr 2021 auch im Sommer geschafft hat, sich schön zu „präsentieren“ ..

Jetzt ist die Frage nur folgende: Ob und wenn ja wie, schaffe ich es, hier in die Veränderung zu kommen?

Zaghafte und weniger ernsthafte Versuche, aus „meinem Labyrinth“ von ungesundem Essen (aus Langeweile, Stress, Unruhe, …) hin zu Essen von „gesunden“ Nahrungsmitteln (z.B. Obst/Gemüse/Fisch…) und regelmäßige Bewegung – kurz – von allem mehr.

Ob ich es zu einem gutem Fitness Start schaffen kann, ist wohl von meiner Eigenmotivation genauso abhängig wie von meinen Ausreden – davon habe ich aber wirklich „genug“ 😉

Wenn ich für jedes Fachbuch, Versuch, Tipps und „Pflasterlösungen“ zum Thema Fitness, Ernährung, Gewicht und Gesundheit 1 Kilo verloren oder Muskeln gewonnen hätte, wäre ich jetzt unglaublich fit, attraktiv und mit idealer Ausstrahlung 😉

Wie hier schon geschrieben, habe ich bei „der lernerei“ aus dem Coaching natürlich auch gelernt, eigene Motivation, Ursachen & Co (Immunity to change..) zu hinterfragen.

Das „Problem“ meinerseits ist hier aber „tiefer“ – Wissen alleine ist selten das tatsächliche Problem.

Wie geht es euch mit dem Thema Winterspeck und Bewegung in der kalten Jahreszeit?

Wie kannst DU dich persönlich gut motivieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.